Navigation <span>Rechtsanwälte</span> Hägerbäumer, Claus Upmeier & Partner

Kaufrecht – Rechtsanwälte Hägerbäumer, Claus Upmeier & Partner

Haben Sie schon einmal etwas gekauft und sich dann darüber geärgert, dass die gekaufte Sache nicht funktioniert, beschädigt ist oder Ähnliches? Die Rechtsanwälte Hägerbäumer, Upmeier & Partner GbR unterstützen Sie kompetent bei der Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen gegenüber dem Verkäufer durch Geltendmachung des sog. Nacherfüllungsanspruches (Reperatur oder Ersatzlieferung)bis zu Geltendmachung von Minderungsansprüchen, bzw. dem Rücktritt von Vertrag.

Bei der Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen sind Fristen (2 Jahre) zu beachten, wobei der Käufer nach Ablauf eines halben Jahres nach Kauf den Nachweis zu führen hat, dass ein auftretender Mangel, bzw. die Ursache hierfür bereits bei vorlag. Sollte der Käufer diesen Nachweis nicht führen können, prüfen die Rechtsanwälte Hägerbäumer Upmeier & Partner GbR etwaige Garantieansprüche bzw. Ersatzansprüche wegen arglistiger Täuschung.

Bei Immobilienkaufverträgen werden in der Regel die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen. Bei auftretenden Mängeln können dann lediglich noch Ansprüche wegen arglistiger Täuschung geltend gemacht werden.

Falls sie rechtliche Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie das Team der Rechtsanwälte Hägerbäumer, Upmeier & Partner GbR in Münster.