Navigation <span>Rechtsanwälte</span> Hägerbäumer, Claus Upmeier & Partner

Rechtsberatung im Verkehrsrecht – Ihre Rechtsanwälte in Münster

Sie sind Opfer eines Verkehrsunfalls oder an einem sonstigen Konflikt im Straßenverkehr beteiligt? Dann sollten Sie sich durch einen erfahrenen Rechtsanwalt über Ihre Rechte und die Ihnen eventuell zustehenden Ansprüche im Verkehrsrecht beraten lassen.

Die Rechtsanwälte Hägerbäumer, Upmeier und Partner aus Münster helfen Ihnen bei der Durchsetzung von Schadensersatz- oder Schmerzensgeldansprüchen aus Verkehrsunfällen bei der gegnerischen Versicherung. Neben dem reinen Pkw-Schaden machen Sie gegenüber dem Haftpflichtversicherer des Unfallgegners Nutzungsausfall und Mietwagenkosten geltend sowie entstandenen Verdienstausfall unter Berücksichtigung eventueller Mithaftungsquoten. Ihnen droht ein Fahrverbot und der Entzug des Führerscheins oder Sie haben eine Vorladung für ein Verkehrsstrafverfahren erhalten? Auch damit sind Sie bei uns bestens betreut.

Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Münster – Beratung bei Konflikten im Straßenverkehr

Die Beauftragung der Rechtsanwälte ist im Verkehrsrecht in der Regel kostenfrei, da die entstehenden Anwaltskosten nach der Höhe des zu regulierenden Schadens vom gegnerischen Haftpflichtversicherer getragen werden.

Die Rechtsanwälte Hägerbäumer, Upmeier & Partner GbR aus Münster, die unter anderem namhafte Busunternehmen vertreten und von den Rechtsschutzversichern empfohlen werden, vertreten Sie auch in sämtlichen Ordnungswidrigkeits- und Strafverfahren, die aus Verkehrsunfallangelegenheiten im Verkehrsrecht resultieren können.

Gerne empfangen wir Sie in unserer Kanzlei im Münster für ein ausführliches Beratungsgespräch zu Ihrem individuellen Fall und sind mit rechtlicher Unterstützung für Sie da.