Anwalt Münster

Alter Steinweg 46, 48143 Münster       |      Tel. 0251 399590

Ihre Anwälte aus Münster

informieren Sie zum Thema Unterhalt

Ist eine Ehe gescheitert, ist eine Scheidung oft die letzte Konsequenz. Wenn sich die Wege eines Ehepaares trennen, kommen viele Fragen auf: Bei wem leben die Kinder? Wie wird das gemeinsame Vermögen aufgeteilt? Und was passiert mit meiner Rente? Auch der Unterhalt ist wichtiger Schwerpunkt im Familienrecht.

Wenn Sie einen kompetenten Ansprechpartner für Unterhaltsfragen suchen, dann sind Sie bei uns, Ihren erfahrenen Anwälten aus Münster an der richtigen Adresse. Wir nehmen uns Zeit für Ihre persönlichen Angelegenheiten und beraten Sie ausführlich. Da das Thema Unterhalt oft mit vielen Emotionen einhergeht, liegt es uns am Herzen mit einem hohen Maß an Einfühlungsvermögen Ihre Probleme zu lösen.

Unterhaltsfragen? Nutzen Sie unsere Rechtsberatung im Familienrecht

Sie haben Fragen zum Unterhalt? Unsere erfahrenen Anwälte aus Münster stehen Ihnen gerne zur Seite.

Wir beraten Sie ausführlich in den folgenden Bereichen:

  • Trennungsunterhalt
  • Kindesunterhalt
  • Nacheheliche Unterhaltszahlungen
  • Berechnung von Unterhaltszahlungen

Ihre Anwälte aus Münster nehmen sich für Sie Zeit. Gerne erklären wir Ihnen, wie sich die Höhe des Unterhaltes aus den Einkommen der Ehepartner zusammensetzt. Darüber hinaus unterstützen wie Sie beim Aufsetzen von Forderungsschreiben bei ausstehenden Unterhaltszahlungen und übernehmen die rechtliche Überprüfung der Unterhaltsansprüche.

Sie wünschen weitere Informationen zum Thema Unterhalt oder Familienrecht, dann kontaktieren Sie Ihre Anwälte in Münster. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

RECHTSANWÄLTE
Hägerbäumer, Upmeier & Partner


Alter Steinweg 46 (Gegenüber Arbeitsgericht)
48143 Münster
SPRECHZEITEN
Wir sind für Sie da.


Montag - Freitag: 08:00 - 18:00 Uhr
×

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Onlineangebots. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Datenschutzerklärung